Umweltscouts activ

In dem Wahlkurs GLOBE an dem Gymnasium Rahlstedt werden unterschiedlichste Themen zum Umweltengagement besprochen und Aktivitäten geplant. Die Pflege und Umgestaltung der Wandse ist ein fester Bestandteil des GLOBE-Kurs, was durch eine offizielle Bachpatenschaft noch bekräftigt wurde.

Zur besseren Untersuchung der Gewässerqualität unterstützt das Projekt die Anschaffung von „Wasserkoffern“.



Ziele

Durch das eingereichte Projekt möchten die Schüler noch regelmäßiger an der Wandse aktiv werden, die Lebensräume weiter renaturieren und somit die Gewässerqualität verbessern.

Auch Schüler außerhalb des GLOBE-Kurses sollen über die Aktivitäten informiert und zum Mitmachen animiert werden über Plakate und Führungen.Der Schulhof soll Umweltfreundlicher gestaltete werden durch z.B. Sammeln von Regenwasser zur Bewässerung des Schulgartens.

Dauer

08/2019 bis 12/2020

Antragssteller

GLOBE-Kurs Gymnasium Rahlstedt